Singer Professional 5

Maße 28x26x26
Gewicht 7,5 Kg
Stichlänge 1 mm bis 4 mm
Stichbreite 4 Faden-Naht 7 mm oder 5 mm
Differentialtransporter Ja
Freiarm Ja
Rollsaumnähen Ja
Garantie 10 Jahre Garantie

Features der Singer Professional 5

Die Singer Professional 5 ist das High End vom Hause Singer. Es handelt sich um eine Kombi Maschine. Was bedeutet das? Es ist eine Overlock und eine Coverlock Nähmaschine ihn einen. Die Maschine kann so eingestellt werden das sie den Overlock oder Coverlock nutzen können. Dadurch sparen sie Platz und haben das komplette Nähmaschinen Set. Sie bietet verschiedene Funktionen, wie die Automatische Fadenspannung und bis zur 3 Nadeln nähen. Was noch mehr noch mehr Sticharten ermöglicht.

 

Differentialtransport und Messer

Der Differentialtransport ist eine wichtige Funktion bei einer Overlock Nähmaschine. Mit dem Differentialtransporter steuert man den Vorschub des vorderen und hinterenn Transporteurs. Dadurch wird der Stoff beim Transport gedehnt oder gerafft. Bei sehr dehnbaren Stoffen wird dadurch das Kräuseln an den Rändern verhindert. Die Singer Professional 5 kann 5-7 mm breite Säume abschneiden. Zudem kann das Messer bei Bedarf wegklappt werden.

Geraffte Overlocknaht

Die geraffte Overlocknaht eignet sich am besten zum Kräuseln von Ärmeln, Passen, vorderen Rumpfteilen, Rückenoberteilen, Rocksäumen usw. aus elastischem Material wie Strickwaren und Jersey. 

Gedehnte Overlocknaht

Die gedehnte Overlocknaht ist ideal für die Herstellung von Rüschen an Krägen, Ärmeln und Rocksäumen etc. bei weichem, dehnbarem Gewebe und bei Strickwaren.

Nadeln

Diese Overlockmaschine verwendet eine Industrienadel mit flachem Schaft. Dadurch wird verhindert, dass die Nadel falsch herum eingesetzt wird. für diese Overlockmaschine darf man keine normalen Nähnadeln werdenden, egal welcher Größe oder welchen Typs.

Zubehörbox

Zubehör
Schneidabfallbehälter , LED

Covernähte

Mit dieser Maschine können Dreifachcovernähte mit einer Saumbreite von 5,6 mm genäht werden. Die Covernaht kann zum Überdecknähen, Einfassen oder Absteppen von Krägen und zum Säumen von Unterkanten an T-Shirts und Sweatshirts, etc. verwendet werden. Darüber hinaus lassen sich damit auch Teile zusammennähen (Einfachnähte). Die Covernaht eignet sich hervorragend für alle elastischen Materialien wie z. B. Strickwaren. Covernnähte können auch bei gewebten Materialien wie Jeansstoff eingesetzt werden. Dabei ist es jedoch besonders wichtig, dass Sie auf die korrekte Einstellung der Fadenspannung achten, da es sonst leicht zu Fadenbruch oder Fehlstichen kommen kann

Rollsäume Nähen

Mit Ihrer Maschine lassen sich vier verschiedene Rollsaumtypen nähen. Beim Nähen von Rollsäumen wird die Nähgutkante umgelegt und mit einer Overlocknaht versehen. Am besten sind leichte Gewebe wie Batist, Chiffon, Organza usw. Geeignet. Rollsäume eignen sich nicht für schwere oder steife Gewebe.

Overlock Blindsäume
Der Overlock-Blindsaum eignet sich am besten für Strickwaren. Durch ihn wird eine haltbare Kantenversäuberung erzielt, die fast unsichtbar ist

Zusätzliche Nähfüße – Sonderzubehör

Gummiband-Annähfuß
Blindstichfuß
Kräuselfuß
Perlen-Annähfuß
Paspel-/Kordonnierfuß
Bandaufnähfuß

Nähgeschwindigkeit max. 1300 U/min
Stichlänge (Transportbetrag) 1- 4 mm (Standard: Rollsaum 1 – 2, Overlock normal: N = 2.5)
Differentialtransportverhältnis 1:0.6 – 1:2 (bei Maschine mit Differentialtransport)
Overlockstichbreite Rollsaum: 1,5 mm, Overlock normal 3,0 – 9,8 mm (Standard: 4 mm)
Coverstich-Nadellehre Zwei Nadeln: 2,8 mm (schmal), 5,6 mm (breit) Drei Nadeln: 5,6 mm
Nadelstangenhub 27 mm
Nähfußhub 4,5mm
Nadel Singer Kat. Nr. 2022 (ELX705) Nr. 14, Nr. 11
Anzahl der Fäden Maschinenabmessung (in mm) 2-5
Breite 360
Tiefe 290
Höhe 300
Gewicht (kg) 8,7kg